nur Artikel

Klebetechniken fĂŒr Glas

Seite drucken
Glas kann auf vielfĂ€ltige Weise verklebt werden. Epoxydharz, Gießharz Unilam, KlebebĂ€nder, Silikonverklebung, Splitterschutzfolie und Splitterschutzlack und UV-Kleben.

Glas kann auf vielfĂ€ltige Weise verklebt werden. Zum Beispiel mit Epoxydharz, Gießharz Unilam, KlebebĂ€nder, Silikonverklebung oder durch UV-Kleben. Neben unseren Produkten zur Glasverklebung finden Sie hier auch Splitterschutzfolie und Splitterschutzlack.

Epoxydharz

Epoxydharz

Epoxydharze sind flĂŒssige, klare und durchsichte Kunstharze mit einer starken AdhĂ€sion. Durch Zugabe eines HĂ€rters geliert und verfestigt sich die Mischung nach einer bestimmten Zeit...

Gießharz Unilam

Gießharz Unilam

Gießharz Unilam 1418 ist ein ungesĂ€ttigtes Polyesterharz fĂŒr das Laminieren von Glas. Es verfĂŒgt ĂŒber gute Reißfestigkeit und ist ein hartes, flexibles Harz zur Herstellung von...

KlebebÀnder

KlebebÀnder

Aluminium-Band, Klebeband, Spiegelklebeband, Paketklebeband und Haftklebeband.

Otto Chemie

Otto Chemie

Die Hermann Otto GmbH, im Markt auch bekannt unter OTTO-CHEMIE, ein innovatives mittelstĂ€ndisches Unternehmen mit Sitz in Fridolfing (Oberbayern), hat sich im Laufe von 130 Jahren zu einem Spezialisten fĂŒr Dichtstoffe und Klebstoffe entwickelt, der bei professionellen Anwendern einen außerordentlichen Ruf genießt.

Silikonverklebung 1-Komponente

Silikonverklebung 1-Komponente

Blasenfreies Kleben von Glas kann ganz einfach sein. Dies gilt auch in Verbindung mit mundgeblasenem Farbglas oder bei anderen GlÀsern mit unebenen OberflÀchen. Entscheidend ist ...

Silikonverklebung 2-Komponenten

Silikonverklebung 2-Komponenten

Blasenfreies Kleben von Glas kann ganz einfach sein. Dies gilt auch in Verbindung mit mundgeblasenem Farbglas oder bei anderen GlÀsern mit unebenen OberflÀchen.

Splitterschutzfolie und Splitterschutzlack

Splitterschutzfolie und Splitterschutzlack

Splitterschutzlack und Splitterschutzfolie fĂŒr eine gute Splitterbindung bei Bruch.

UV-Kleben

UV-Kleben

FĂŒr das Verkleben von Glas wird ein spezieller UV-Kleber benötigt. Die daraus resultierende Klebeverbindung ist nach der ErhĂ€rtung enorm stark, belastber und glasklar.