nur Artikel

Entspiegeltes Glas Conturan®

Seite drucken
CONTURAN® kann grundsätzlich überall dort eingesetzt werden, wo bei technischen Anwendungen, Spiegelungen störend einwirken. Beispiele dafür sind Anzeigetafeln und Vorsatzscheiben.

CONTURAN® - Das entspiegelte Glas für Technische Anwendungen

Entspiegeltes Glas Conturan von Schott
CONTURAN® im Hauptbahnhof Berlin

Entspiegeltes Glas Conturan von Schott
Weniger Reflexion - hohe Transmission

Sonnen- oder Kunstlicht, das von Glas reflektiert wird, kann unsere Sicht erheblich einschränken und birgt zudem ein hohes Gefahrenpotential. Mit CONTURAN® ist der totale Durchblick und damit die uneingeschränkte Sicht aufs Wesentliche garantiert. Und das in vielfältigen Anwendungsbereichen. CONTURAN® hat sich bereits bei Anzeigetafelabdeckungen, Zugzielanzeigetafeln, Computer- und TV-Vorsatzscheiben und vielem mehr bewährt. Grundsätzlich kann CONTURAN® überall dort eingesetzt werden, wo Spiegelungen stören.

Die Technologie zur Herstellung von CONTURAN®

Ein spezielles Tauchverfahren, bei dem Metalloxid-Schichten, die den Entspiegelungseffekt bewirken, auf das Floatglas aufgezogen und eingebrannt werden.

Die Basisvorteile von CONTURAN®

Die Zusatzvorteile von CONTURAN®


Anwendungsbeispiele für CONTURAN® von Schott

Public Displays mit dem Glas Conturan von Schott Public Displays

Consumer TV mit dem Glas Conturan von Schott Consumer TV

Automotive mit dem Glas Conturan von Schott Automotive

Food Displays mit dem Glas Conturan von Schott Food Displays