Dallglas von Lamberts

Seite drucken

Dallgläser werden einzeln im Handgußverfahren gefertigt. Auf der meist glatten Oberfläche können sich jedoch auch offene Blasen oder Schlieren bilden.

Die Platten haben standardmäßig eine Größe von 20 x 30 cm. Die Stärke beträgt ca. 24 mm. Diese kann - bedingt durch den Handguß - variieren. Geringfügig größere Maße sind nach Absprache möglich.

Einsatzgebiete

Dallgläser werden in Beton, bzw. Betonfertigteile, Stahl- oder Holzrahmen eingebaut.

Fertige Dallen
Fertige Dallen
Einige Farbvariationen
Einige Farbvariationen

Die Produktion

Nach der Entnahme der flüssigen Glasmasse aus dem Schmelzhafen ...
... wird diese auf Graphitplatten in Eisenformen gegossen. Die Platten werden nach einer kurzen Abkühlphase in einen Kühlofen gebracht um hier langsam zu entspannen.
Nach der Entnahme der flüssigen Glasmasse aus dem Schmelzhafen ...
... wird diese auf Graphitplatten in Eisenformen gegossen. Die Platten werden nach einer kurzen Abkühlphase in einen Kühlofen gebracht um hier langsam zu entspannen.

Dallglas edel- & zitronengelb

Dallglas edel- & zitronengelb 20x30cm, ca. 22-24mm dick, Gewicht je Platte 3,3-3,5 kg

Dallglas selenrot,-orange-gelb

Dallglas selenrot,-orange-gelb 20x30cm, ca. 22-24mm dick, Gewicht je Platte 3,3-3,5 kg

Dallglas edel-,opal-,selenfarb

Dallglas edel-,opal-,selenfarb 20x30cm, ca. 22-24mm dick, Gewicht je Platte 3,3-3,5 kg

Dallglas farblos/normalfarbig

Dallglas farblos/normalfarbig 20x30cm, ca. 22-24mm dick, Gewicht je Platte 3,3-3,5 kg

 

Top

  • Lamberts GlasGlas von Lamberts
  • Schott GlasGlas von Schott
  • Madras GlasGlas von Madras
  • Rohde FusingöfenFusingöfen von Rohde
  • Bullseye GlasGlas von Bullseye
  • Effetre Moretti GlasGlas von Effetre Moretti
  • 3M SchleifwerkzeugeSchleifwerkzeuge von 3M
  • Spectrum GlasGlas von Spectrum
  • Uroboros GlasGlas von Uroboros
  • Wissmach GlasGlas von Wissmach
  • Stillemans BleiprofileBleiprofile von Stillemans
  • Thompson GlasGlas von Thompson
  • Mitglied im Flachglas MarkenKreisMitglied im Flachglas MarkenKreis
© 1995-2017 GLS