Castingformen zur Glasverschmelzung (Fusing)

Seite drucken

Mit den Casting-Formen können Sie schnell und unkompliziert diverse 3D-Objekte (Figuren, Schmuckteile, Fliesen und Blumen) in Pate-de-Verre-Technik schmelzen. Einfach die Form mit Primo Primer einstreichen, trocknen und mit Kröseln füllen. Mit der beiliegenden Schmelzkurve brennen, entformen und fertig! Für die größeren Blumenformen sind zusätzlich noch zwei spezielle Absenkformen erhältlich.

Die Formen sind bei sorgfältiger Behandlung sehr lange verwendbar und durch das spezielle Formmaterial und den Primo Primer bekommen die Objekte eine sehr feine und hochglänzende Oberfläche.

Eine genaue Gebrauchsanweisung mit Gewichtsangabe für die Krösel und die Schmelzkurve liegen jeder Form bei.

129 Artikel: 1-50 51-100 101-129

Casting Form Afrikan. Maske 2

Casting Form Afrikan. Maske 2 37,5x24x6 cm

Casting Form Afrikan. Maske 3

Casting Form Afrikan. Maske 3 33,5x23,5x4,8 cm

Castingform Pyramidenstumpf

Castingform Pyramidenstumpf 8x 8cm/ 4 x 4cm/ H: 4cm Form 14,5 x 14,5 x 6,5cm

Casting Mould Teebeutelhalter

Casting Mould Teebeutelhalter Vermiculite Mould, ca. 20*80*80 mm

Casting M. Dreieck & Quadrat

Casting M. Dreieck & Quadrat Vermiculite Mould, ca.40gr ca. dm: 105 mm h: 15 mm

Casting Mould Schmetterling

Casting Mould Schmetterling Vermiculite Mould, ca.40gr ca. dm: 105 mm h: 15 mm

Casting Mould Kreisanhänger

Casting Mould Kreisanhänger Vermiculiteform, ca. 35gr ca. dm: 105 mm h: 15 mm
129 Artikel: 1-50 51-100 101-129

 

Top

  • Lamberts GlasGlas von Lamberts
  • Schott GlasGlas von Schott
  • Madras GlasGlas von Madras
  • Rohde FusingöfenFusingöfen von Rohde
  • Bullseye GlasGlas von Bullseye
  • Effetre Moretti GlasGlas von Effetre Moretti
  • 3M SchleifwerkzeugeSchleifwerkzeuge von 3M
  • Spectrum GlasGlas von Spectrum
  • Uroboros GlasGlas von Uroboros
  • Wissmach GlasGlas von Wissmach
  • Stillemans BleiprofileBleiprofile von Stillemans
  • Thompson GlasGlas von Thompson
  • Mitglied im Flachglas MarkenKreisMitglied im Flachglas MarkenKreis
© 1995-2018 GLS